Impressum

Herausgeber

Gemeinde Langerwehe
Schönthaler Straße 4
52379 Langerwehe
Telefon: 02423/4090
Fax: 02423/1040
E-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
Internet: www.langerwehe.de

Gemeindekennziffer: 05358032

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.): DE269670075


Die Gemeinde Langerwehe ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den Bürgermeister Heinrich Göbbels.

Ansprechpartner gemäß § 5 TMG i. V. m. § 55 RStV:
Ralf Schröder
Gemeinde Langerwehe
Amt für zentrale Verwaltungsaufgaben
Zimmer 352
Telefon: 02423/409147
E-Mail: geschützte E-Mail-Adresse als Grafik
Schönthaler Straße 4
52379 Langerwehe

Haftungsausschluss

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch Einbindung eines Links gegebenenfalls für die Inhalte der gelinkten Seite mitverantwortlich ist. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich vom Inhalt der gelinkten Seite distanziert.

Die Gemeinde Langerwehe erklärt deshalb ausdrücklich, dass - sie für den Inhalt der gelinkten Seiten nicht verantwortlich ist, - sie sich von allen Inhalten der gelinkten Seiten distanziert und sich deren Inhalte nicht zu eigen macht, - sie sich vorbehält, Links jederzeit zu ändern, zu löschen oder zu erneuern.

Diese Erklärung gilt für alle Seiten der Internetpräsentation der Gemeinde Langerwehe.

Hinweis zum Versand von rechtsverbindlichen elektronischen Nachrichten

Der elektronische Zugang zur Verwaltung der Gemeinde Langerwehe -insbesondere die Übermittlung elektronischer Dokumente- für eine rechtsverbindliche elektronische Kommunikation zwischen Bürgern und Bürgerinnen, juristischen Personen des privaten und öffentlichen Rechts und der Verwaltung im Sinne des § 3 a Abs. 1 Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG), wird hiermit ausdrücklich nicht eröffnet.

Die vorstehende Einschränkung gilt sowohl für die Zugänge per Email-Adresse, für Email-Kontaktformulare als auch für jede Art von Web-Formularen und sonstigen Zugängen.

Alle anderen bekannten Mailadressen, sowie personenbezogene Mail-Adressen von Mitarbeiterinnen/Mitarbeitern der Verwaltung, stellen keinen offiziellen Maileingang dar und bewirken keinen rechtsverbindlichen Zugang.

Eine Benachrichtigung über die Nichtverwertbarkeit im Sinne des § 3 a Abs. 1 Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG), kann in der Regel nicht erfolgen, da damit ein unverhältnismäßig hoher Aufwand verbunden wäre.

Datenschutzbestimmungen

Die Nutzung der Websites von Langerwehe.de ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe personenbezogener Informationen möglich.
Wenn Sie uns eine E-Mail senden, so wird diese und Ihre E-Mail-Adresse ausschließlich für die Korrespondenz mit Ihnen verwendet.
Bei jedem Zugriff auf unser Internetangebot werden Daten für statistische Zwecke gespeichert.
Wir erfassen hier lediglich für eine begrenzte Zeit die IP-Adresse, die Ihnen Ihr Internet Service Provider zugewiesen hat, Datum, Uhrzeit und Dauer Ihres Besuchs sowie die Seiten, die Sie bei uns aufrufen.
Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Internetangebotes genutzt und nicht auf Sie zurückführbar ausgewertet.
Wir behalten uns das Recht vor, im Falle von schweren Verstößen gegen unsere Nutzungsbedingungen und bei unzulässigen Zugriffen bzw. Zugriffsversuchen auf unsere Server unter Zuhilfenahme einzelner Datensätze eine Herleitung zu personenbezogenen Daten zu veranlassen.